Freitag, 4. August 2017

Packliste und Vorbereitungen

Bald geht es los!
Unser Thailand "Wir-reisen-mit-dem-Rucksack-los" Abenteuer :-D


Nun bin ich schon seit Tagen daran eine Packliste zu erstellen... und da hab ich so überlegt, dass das vielleicht auch ganz interessant für euch sein könnte :-)
Also nutze ich meine Liste (sicher noch nicht ganz vollständig! - wird also noch erweitert)  als Auftakt unserer neuen Reise-Berichts-Erstattung :-)
Falls ihr Fragen oder Anregungen habt, dürft ihr gerne kommentieren :-)
So, aber nun geht es los!

Packliste
Klamotten:
- 1 Zipper Hose (wo man die Beine abzippen kann) schnelltrocknend
- 1 kurze Hose
- 1 gemütliche Jersey Hose für Flug/kalte Nächte/ so eben
- 3 T-Shirts (luftig, schnelltrocknend)
- 1 Longsleeve
- 1 Fleece Pulli (gleichzeitig das Kopfkissen :-)
- evtl ein dünnes Kleid zum drüberziehen (kaufen wir aber wohl in Thailand)
- dünne und klein zusammenfaltbare Regenjacke
- 5 Schlüpper
- 3 paar Socken
- 1 BH (natürlich nicht für den Herrn Selbermacher *grins*)
- Badeanzug bzw Hose
- 1x Outdoorsandalen
- 1x geschlossene Schuhe (Turnschuhe)
- Buff für Hinnerk
- Tuch für mich und Sternchen (toll beim Flug oder oder oder...)

Unterlagen:
- Reisepässe
- Flugtickets
- Visa + Master card
- Tauchtauglichkeitsbescheinigung
- Kopien aller Unterlagen

Bad
- Zahnbürste + Schutz
- Zahnpasta (eine Sorte für alle!)
- Bürste
- Deocreme Yuzu extra von NordSeife :-D
- Rasierer
- Seifenstückchen
- Shampoo (eines für alle)
- Nagelnecessaire *grinsganzbreitzuHinnerk*
- Kontaktlinsen + Flüssigkeit + Ersatz-Linsen (Sternchen und ich)
- Brille (Sternchen und ich)
- Haargummis (Sternchen)
- Haargel (Hinnerk)
- Menstruationstasse

So Zeug
- Sonnenbrille
- Reiseführer
- Handys für Fotos und und
- Schlafsack:
"Reactor" von Sea to Summit Thermolite für Sternchen und den Herrn Selbermacher  
diese Teile kann man seehr gut und deutlich günstiger gebraucht kaufen!
Großes Mönchsgewand ääh Tuch als Schlaftuch-Unterlage und alles eben für mich! Das hatte sich im Thailandurlaub im Jahre 2000 sehr gut bewährt! :-)
- 2 Moskitonetze (Mesh 180)
- Powerstrip Deckenhaken + Ersatz Strips um das Moskitonetz zu befestigen
- Bauchtasche (Sternchen und ich)
- versteckte Bauchtasche für unsere Ausweise und Geld (Herr Selbermacher und ich)
- Tagesrucksack für jeden (klein zusammenfaltbar)
- für jeden ein Outdoor Handtuch (je 1x1,50cm)
- Handwaschmittel
- Regenschutz für Rucksäcke
- Wasserdichte Aktionskamera + Akku  (musste Herr Selbermacher UUUUNBEDINGT haben)
- Reisesafe "Pacsafe" (auch Herr Selbermachers Idee.... *grins*)
- 1 Buch für Sternchen (Flavia de Luce 1) und mich (weiß noch nicht..)
- Tablet (um unseren Reiseblog zu füttern
- Kopfhörer (Hinnerk)
- Schlafbrille (Hinnerk + Sternchen)
- Ohrstöpsel gegen Druck beim fliegen (Sternchen)

Reiseapotheke
- Heparinspritzen für den Flug
- Malaria Prophylaxe Tbl
- Paracetamol Tbl bei Verdacht auf Dengue Fieber (da darf man NIX anderes nehmen!)
- Nasenspray
- Euthyrox (meine Schilddrüsen Tbl)
- Immodium (Durchfallmttel)
- Nobite (Mückenschutz!)
- Ibuprofen
- Sonnencreme
- kleine Tube Wundsalbe
- Euphrasia Augentropfen
- Herpotherm Stift (bei Herpes bzw Mückenstiche)
- Zeckenhaken
- 2 Rollen Kinesio Band (für mich)
- 2 Knöchelbandagen (für mich...)

Heute werden wir wohl auch mal "probepacken" um zu sehen, ob das so passt :-)

Ganz liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Wow! Das ist ja bestens organisiert! Ich habe auch für jeden Anlass eine Packliste, die ich dann entsprechend anpasse, wenn nötig. Eine für Camping, eine für Radrundfahrt, eine für Ferienhaus im Norden, eine für Festivals...
    Einen tollen Urlaub Euch!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Euch einen schöne Reise und kommt gesund wieder!
    bei der packliste kann ja nichts schief gehen. Freue mich schon auf eure Erlebnisse , liebe Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen